Willkommen auf der Website der Gemeinde Wildberg



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2019

Politische Gemeinde

  • Abnahme der Jahresrechnung 2018. Genehmigung.
  • Abnahme der Bauabrechnung für Ersatz Wasserleitung in der Unterdorfstrasse, inkl. Rückbau Pumpenhäuschen Schulhausstrasse 3. Genehmigung.
     

Primarschulgemeinde

  • Abnahme der Jahresrechnung 2018. Genehmigung.
     

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde

  • Abnahme der Jahresrechnung 2018. Genehmigung.
  • Abnahme des Investitionskredits Musikanlage. Genehmigung.
  • Abnahme des Jahresberichts 2018. Genehmigung.
  • Gewählt als Mitglieder der Pfarrwahlkommission sind:
    • Bosshard Martina, Bühl 1, 8489 Wildberg
    • Bütikofer Franziska, Lammetstrasse 8, 8489 Schalchen
    • Flisch Sibylle, Untere Landstrasse 12, 8489 Ehrikon
    • Merz Roger, Freudenberg 5, 8489 Wildberg
    • Peyer Verena, Stöcklerstrasse 2, 8489 Wildberg
  • Gewählt als Präsidentin der Pfarrwahlkommission ist:
    • Hugi Manuela, Luegetenstrasse 65, 8489 Schalchen


Protokollauflage
Das Protokoll liegt ab Dienstag, 18. Juni 2019, im Gemeindehaus zur Einsicht auf.

Rechtsmittel
Gegen die gefassten Beschlüsse kann

  • wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen schriftlich Rekurs in Stimmrechtssachen (§ 19 Abs. 1 lit. c. i.V. mit § 19 Abs. 2 lit. c sowie mit § 21a und § 22 Abs. 1 VRG)
  • und im Übrigen innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden (§ 19 Abs. 1 lit. a und d i.V. mit § 19b Abs. 2 lit. c VRG, sowie § 20 und § 22 Abs. 1 VRG).

Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten und ist schriftlich an den Bezirksrat Pfäffikon, Hörnlistrasse 71, 8330 Pfäffikon ZH bzw. bezüglich Beschlüssen der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde an die Bezirkskirchenpflege Pfäffikon, Christian
Mäder, Schönbüelstrasse 32b, 8330 Pfäffikon, zu richten. Der angefochtene Entscheid sowie allfällige weitere Beweismittel sind soweit möglich beizulegen oder genau zu bezeichnen. Die Kosten des Beschwerdeverfahrens hat die unterliegende Partei zu tragen.

Für die Gemeindevorsteherschaften
Gemeindekanzlei Wildberg



Datum der Neuigkeit 18. Juni 2019