https://www.wildberg.ch/de/polver/politik/sitzung/welcome.php?action=showevent&event_id=3243331
01.02.2023 22:23:47


Gemeindeversammlung
06.06.2018
20:00 - 21:45 Uhr

Ort:
Reformierte Kirche Wildberg
Luegetenstrasse
8489 Wildberg
Organisator:
Gemeinde
Kontakt:
Reto Stark
E-Mail:
reto.stark@wildberg.ch


Beschlüsse bzw. Wahlen der Gemeindeversammlung vom 6. Juni 2018



Politische Gemeinde
  1. Einbürgerung von Bossow Andrea, geb. 25.3.1958, ledig, Deutsche Staatsangehörige, wohnhaft Dorfstrasse 44, 8489 Schalchen. Zustimmung.
  2. Jahresrechnung 2017. Genehmigung.
  3. Restatement (Neubewertung): Das Verwaltungsvermögen wird, unter Berücksichtigung der effektiven Anschaffungs- oder Herstellungskosten ab 1986 neu bewertet und aufgewertet. Die Anlagen werden ab Nutzungsbeginn über die Nutzungsdauer linear abgeschrieben. Zustimmung.
  4. Reglement über den mittelfristigen Ausgleich. Zustimmung.
  5. Bauabrechnung Ersatz Wasserleitung Rikonerstrasse über Fr. 286'898.60. Genehmigung.
  6. Bauabrechnung Sanierung Rikonerstrasse (ab Rikonerstrasse 19 bis Gemeindegrenze vor Tibet-Institut) über Fr. 63'030.80. Genehmigung.
  7. Gewählt als Wahlbüro-Mitglieder für die Amtsperiode 2018 - 2022 sind:



8. Gewählt als Mitglieder der Wasserwerkkommission für die Amtsperiode 2018 - 2022 (ohne den Delegierten des Gemeinderates) sind:

Primarschulgemeinde
  1. Jahresrechnung 2017. Genehmigung.
  2. Restatement (Neubewertung): Das Verwaltungsvermögen wird, unter Berücksichtigung der effektiven Anschaffungs- oder Herstellungskosten ab 1986 neu bewertet und aufgewertet. Die Anlagen werden ab Nutzungsbeginn über die Nutzungsdauer linear abgeschrieben. Zustimmung.
  3. Reglement über den mittelfristigen Ausgleich. Zustimmung.

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde
  1. Jahresrechnung 2017. Genehmigung.
  2. Jahresbericht 2017. Genehmigung.
  3. Gewählt als Mitglieder der Rechnungsprüfungskommission sind:


Protokollauflage
Das Protokoll liegt ab Dienstag, 12. Juni 2018, im Gemeindehaus zur Einsicht auf.

Rechtsmittel
Gegen die gefassten Beschlüsse kann

Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten und ist schriftlich an den Bezirksrat Pfäffikon, Hörnlistrasse 71, 8330 Pfäffikon ZH bzw. bezüglich Beschlüssen der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde an die Bezirkskirchenpflege Pfäffikon, Christian Mäder, Schönbüelstrasse 32b, 8330 Pfäffikon, zu richten. Der angefochtene Entscheid sowie allfällige weitere Beweismittel sind soweit möglich beizulegen oder genau zu bezeichnen. Die Kosten des Beschwerdeverfahrens hat die unterliegende Partei zu tragen.
Alle Dokumente herunterladen

Dokumente
Weisung zur Gemeindeversammlung (pdf, 1561.7 kB)
Jahresrechnung 2017 (pdf, 14173.9 kB)

zur Übersicht